top of page

Der Anfang

Aktualisiert: 3. März 2022

Der Güterschuppen

Das alte Bahnhofsgebäude


Die Eingangshalle

Die Eingangshalle von Außen/ im Hintergrund der Güterschuppen

Einigen weitere Ansichten

Der Stellplatz


Nach erfolgreicher Konzeptvorstellung und dem Zuschlag durch die Stadt konnten wir den Bahnhof nun unser Eigen nennen. Also los gehts!

Schon bei der ersten Begehung stellte sich heraus, dass das alte Hauptgebäude, in dem zukünftig der Kinderladen und die Sanitäranlagen für die Camper entstehen sollten, in einem bedauernswertem Zustand ist. Unser Planer bestätigte dies und es hieß zu ersten Mal: umplanen, ein Neubau muss her!

Bei der Bestandsaufnahme des Güterschuppens, in dem dann eine Vielzahl von Veranstaltungen stattfinden wird, die nächste Überraschung: Er ist in einem prima Zustand, kann erhalten bleiben und wird saniert.

Auf dem knapp 14.000qm großem Platz, wo perspektivisch die Wohnmobilisten stehen werden, gibt es viel zu tun. Abbruch alter Betonplatten, Baumschnitt, zwei alte Eisenmasten abtragen usw.

Alles in Allem: Ein spannendes Jahr 2022 steht uns bevor, wenn wir das Alles bis Oktober schaffen wollen.

468 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2 Comments


Manuela Ortlepp
Manuela Ortlepp
Aug 09, 2023

Hallo Frau Homburg. Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Es geht voran… Infos zum Baufortschritt folgen in Kürze auf dieser Seite.

Like

Sandra Homburg
Sandra Homburg
Aug 08, 2023

ist aus den WOMO Bahnhof nichts geworden ?

Like
bottom of page